Martin Bläse · Silberschmiedemeister

Klangobjekte

Klangschalen · Gongs · Klangmobiles · Waterphone · Plattenglocken · andere Klangobjekte

Die ersten drei KULT-UR-SPRUNG - Waterphones

Das Waterphone

Das KULT-UR-SPRUNG-Waterphone ist keine Kopie,
kein Nachbau des Instruments von Richard A. Waters,
sondern ein neues Objekt, das durch die Erfindung von Waters inspiriert worden ist.
Es hat sich entwickelt auf meiner handwerklichen und gestalterischen Grundlage als Silberschmiedemeister
und durch meine langjährigen Erfahrungen mit klingendem Metall

Es ist ein mehrdimensionales Mandala.
Mit Wasser gefüllt
 mit dem Bogen, mit einem Schlegel, mit den Fingern oder mit einem Stück Draht
 zum Klingen gebracht, erinnert es an Wal-Gesänge.
Deshalb habe ich meine Waterphones auch nach Walen benannt.

Das KULT-UR-SPRUNG-Waterphone gibt es in vier Größen:
(Bilder zum Vergrößern bitte anklicken)

KULT-UR-SPRUNG - Waterphone "Delphin" aus Bronze
KULT-UR-SPRUNG - Waterphone "Delphin" aus Alpaka

Delphin

18 bis 21 cm Durchmesser · 27 Klangstäbe
Lieferbar in Bronze (links) und Alpaka (rechts)
Klangproben:
mit Bogen (1,23 MB) · mit Schlegel (1,46 MB) · mit  Draht (674 kB)

1.200,00 €


KULT-UR-SPRUNG - Waterphone "Beluga" aus Bronze KULT-UR-SPRUNG - Waterphone "Beluga" aus Alpaka

Beluga

29 bis 31 cm Durchmesser · 36 Klangstäbe
Lieferbar in Bronze (links) und Alpaka (rechts)
Klangproben:
mit Bogen (1,97 MB) · mit Schlegel (1,80 MB) · mit den Fingern (675 kB) · mit  Draht (995 kB)

 1.570,00 €

Kult-Ur-Sprung - Waterphone 'Orka'

Orka
34 bis 36 cm Durchmesser · 45 Klangstäbe
Lieferbar in Alpaka
Klangproben:
mit Bogen (2,05 MB) · mit Schlegel (1,29 MB) · mit den Fingern (1,03 MB) ·  mit  Draht (1,10 MB)

 1.740,00 €

Kult-Ur-Sprung - Waterphone 'Moby Dick'

Moby Dick
39 bis 41 cm Durchmesser · 54 Klangstäbe
Lieferbar in Alpaka
Klangprobe:
mit Bogen (1,37 MB) · mit Schlegel (1,77 MB) · mit den Fingern (1,5 MB) ·  mit  Draht (1,12 MB)

 1.960,00 €

Sondermodelle mit ziselierten Walmotiven.

Jedes Motiv wird nur einmal verwendet und bleibt deshalb ein ganz besonderes Einzelstück.
Gerne baue ich Ihnen ein individuelles Waterphone mit Ihrem Wunschmotiv.
Es muß auch nicht unbedingt ein Wal sein.

Waterphone Nr. 60 zwei Belugas

Beluga
hier Nr. 60 mit zwei ziselierten Belugas
3.140,00 €


Orka
hier Nr. 57 mit zwei ziselierten Orkas
 3.480,00 €

Abweichungen in der Form des Korpus und in der Anordnung der Stäbe sind möglich,
da ich stetig an der Gestaltung und Entwicklung der Waterphones weiterarbeite.

Ich verarbeite die Metalle mit den besten Klangeigenschaften:
Bronze, das klassische Klangmetall, eine Legierung aus Kupfer und Zinn
und Alpaka, auch Neusilber genannt, eine Legierung aus Kupfer, Zink und Nickel.
Für die Waterphones aus Alpaka verwende ich für den Griff Messingrohr,
um den Hautkontakt mit dem nickelhaltigen Metall zu vermeiden.

Jedes von mir gefertigte Waterphone ist ein Unikat
und als solches mit meiner Meistermarke und einer Nummer gekennzeichnet.
Dazu gibt es ein individuelles Zertifikat (zwei Beispiele als PDF-Datei).
Ein Einblick in meine Werkstatt als Video.

Kult-Ur-Sprung - Waterphone mit Kiste

Das KULT-UR-SPRUNG-Waterphone wird geliefert in einem Holzkasten, mit Bogen, Kolophonium und Schlegel.

Kolophonium, Schlegel und Bogen für Waterphone

Sie können diese Teile auch einzeln als Ersatzteil nachkaufen:

Kiste: 250,00 €
Kolophonium: 5,00 €
Schlegel: 15,00 €
Bogen: 40,00 €

Da die Kisten auf Maß angefertigt werden, reduziert sich der Preis bei Verzicht auf die Kiste nur um 150,-€

Wenn Sie das Instrument erst einmal kennenlernen möchten oder es nur kurzfristig brauchen
können Sie meine Waterphones jetzt auch mieten: Preissler-Music

Sie können meine Waterphones auf Ausstellungen und bei meinen Konzerten erwerben
oder direkt bei mir bestellen:
Martin Bläse · KULT-UR-SPRUNG
Alte Schule · Schaarweg 41 · 23730 Neustadt-Pelzerhaken · Telefon und Fax 045 61/ 525 72 93
Wegbeschreibung

Startseite · Silberschmiedekunst · Klangobjekte · Veranstaltungen